Gurken Joghurt Cocktail

Gurken Joghurt Cocktail

Gurken Joghurt Cocktail mit Dill und Lachsstäbchen

Kalorien: 165 kcal pro Portion
Zubereitungszeit: ca. 12 Minuten


Für den Cocktail:
2 Salatgurken
500g Magerjoghurt
1cl weißer Balsamico-Essig
12g Stevia Tafelsüße

½ Bund Dill gezupft
Salz, Pfeffer
12 Eiswürfel
zur Deko einige Kirschtomaten und Gurkenscheiben
4 dicke Strohhalme
Salatgurken schälen, halbieren, und mit einem Esslöffel die Kerne herausschaben.
Gurke in grobe Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten
(Joghurt, Balsamico-Essig, Stevia Tafelsüße, Dill) in einem Gefäß gut mixen.

Wildlachsstäbchen
8 Streifen, ca. 8cm lang und so breit wie ein kleiner Finger
8 feine Holzspieße
Salz
Öl zum Anbraten
Die Lachsstreifen auf die Spieße stecken, salzen- In heißem Öl von allen Seiten kurz anbraten.


Anrichten:
Eiswürfel auf 4 Gläser verteilen und mit dem gekühlten Gurkencocktail auffüllen.
Mit etwas Dill, einigen Tomatenwürfelchen, etwas Gurke und einem dicken Strohhalm garnieren. Glas auf einen Teller stellen, mit einigen Kirschtomaten und Gurkenscheiben verzieren und die warmen Lachsstäbchen dazu legen.


Bemerkung:
Dieses Gericht kann eine Zwischenmahlzeit oder eine Vorspeise für ein kleines Menü sein. Der Cocktail ist leicht, bekömmlich, erfrischend, schmackhaft und Kalorien reduziert. Von Omega 3 Fettsäuren über Ballaststoffe bis zu Vitaminen wird Ihr Körper hervorragend versorgt.